Bauqualität von KAMPA

Sie befinden sich hier: Home >> Ökologie + Ökonomie >> Bauqualität

Die Bauqualität eines Gebäudes ist kein Zufall

Das ist unsere Verantwortung – und Ihre Erwartung. Daran lassen wir uns messen, trotz aller Komplexität eines Bauvorhabens. Freuen Sie sich auf die perfekte Übergabe Ihres KAMPA Gebäudes.

Langlebigkeit.

Die Qualität Ihres KAMPA Gebäudes erweist sich dann in den Jahren nach der Übergabe und Inbetriebnahme: Die Abwesenheit konstruktionsbedingter Langzeitschäden und eine ungestörte Funktion der installierten Bauelemente sowie der technischen Ausstattung. Und zwar weit über die Gewährleistungsfristen hinaus.

Garantiert, weil reproduzierbar.

Der industrielle Holzbau erfolgt nicht nur weitgehend witterungsunabhängig, sondern ist systembedingt auch mit einer enormen Detailtiefe in der Konstruktion und Ausführungsplanung verbunden. Das gilt für Rohbau wie TGA gleichermaßen, ohne die sonst üblichen situativen und oft improvisierten Detailfestlegungen auf einer konventionellen Baustelle. Reproduzierbare Qualität nennen wir das, so wie Sie es aus anderen Industrien kennen.

Damit es gut wird.

Für die Qualität am Bau kommt es auf die Verwendung bester Materialien und Komponenten an, mit perfekten Eigenschaften und einer hohen Lebensdauer. Sonst kommt billig schnell teuer. Wir bei KAMPA setzen auf Markenqualität und investieren in Innovationen – Gemeinsam mit namhaften Herstellern.

Effizient navigieren und finden

Musterhaus, Referenzhaus, Baustellen und Ansprechpartner.

 

Ihre Postleitzahl

 

Maximale Entfernung (km)

Schnell informieren

Fertighaus Blog